‹ Zurück zu Anleitungen

Hinzufügen von alternativen Domänen und Unterdomänen zu Ihrem SSL-/TLS-Zertifikat in Amazon Lightsail

Letzte Aktualisierung: 29. November 29, 2017

Wenn Sie das SSL-/TLS-Zertifikat für den Lightsail-Load-Balancer erstellen, können Sie ihm alternative Domänen und Unterdomänen hinzufügen. Mit diesen alternativen Namen wird sichergestellt, dass der gesamte Datenverkehr an den Load Balancer verschlüsselt ist.

Wenn Sie eine primäre Domäne angeben, können Sie einen vollständig qualifizierten Domänennamen wie www.example.com oder einen Apex-Domänennamen wie beispielsweise example.com verwenden.

Die Gesamtzahl der Domänen und Unterdomänen darf nicht mehr als 10 betragen. Sie können Ihrem Zertifikat also bis zu 9 alternative Domänen und Unterdomänen hinzufügen. Sie sollten die Einträge analog zu denen in der folgenden Liste hinzufügen.

  • example.com

  • example.net

  • blog.example.com

  • myexamples.com

So erstellen Sie ein Zertifikat mit alternativen Domänen und Unterdomänen

  1. Erstellen Sie einen Lightsail-Load-Balancer, falls Sie noch keinen haben.

  2. Wechseln Sie auf der Lightsail-Startseite zur Registerkarte Netzwerk.

  3. Markieren Sie Ihren Lightsail-Load-Balancer, um ihn zu verwalten.

  4. Wählen Sie Inbound traffic (Eingehender Datenverkehr) aus.

  5. Wählen Sie Create certificate (Zertifikat erstellen).

  6. Geben Sie Ihre primäre Domäne ein (z. B. ).., www.example.com).

  7. Geben Sie einen Namen für Ihr Zertifikat ein oder übernehmen Sie die Standardeinstellung.

    Ressourcennamen:

    • Muss innerhalb jeder AWS-Region in Ihrem Lightsail-Konto eindeutig sein.

    • Muss zwischen 2 und 255 Zeichen enthalten.

    • Muss mit einem alphanumerischen Zeichen oder einer Zahl beginnen und enden.

    • Kann alphanumerische Zeichen, Zahlen, Punkte, Bindestriche und Unterstriche enthalten.

  8. Geben Sie Ihre Domänen und Unterdomänen in die Liste ein. Klicken Sie auf das Plussymbol, um eine neue Zeile hinzuzufügen.

    Erstellen von Domänen und Unterdomänen für das SSL-/TLS-Zertifikat
  9. Wählen Sie Erstellen aus.

    Nach der Erstellung der Domäne haben Sie für die Überprüfung, dass Sie deren Eigentümer sind, 72 Stunden Zeit.

Nächste Schritte