‹ Zurück zu Anleitungen

Zurücksetzen des Caches Ihrer Amazon Lightsail-Verteilung

Letzte Aktualisierung: 23. Juli 2020

Die Einstellung für die Cache-Lebensdauer (Time to Live) steuert die Zeit, die Ihre Inhalte in Ihrem Amazon Lightsail-Cache der Verteilung. Sie können den Cache in Ihrer Verteilung auch manuell zurücksetzen, wenn Sie ihn vor dem Cache-Lebensdauerintervall löschen müssen. Nachdem Sie den Cache gelöscht haben, zieht Ihre Verteilung beim nächsten Anfordern von Inhalten die neueste Version Ihres Inhalts aus Ihrem Ursprung und speichert sie zwischendurch. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie den Cache in Ihrer Verteilung manuell zurücksetzen können. Weitere Informationen zu Verteilungen finden Sie unter Netzwerkverteilungen für die Bereitstellung von Inhalten in Amazon Lightsail.

Zurücksetzen des Caches Ihrer Verteilung

Vervollständigen Sie das folgende Verfahren, um eine Verteilung zu erstellen.

  1. Melden Sie sich an der Lightsail-Konsole an.

  2. Wechseln Sie auf der Lightsail-Startseite zur Registerkarte Netzwerk.

  3. Wählen Sie den Namen der Verteilung aus, für die Sie den Cache zurücksetzen möchten.

  4. Wählen Sie die Registerkarte Zwischenspeichern auf der Verwaltungsseite Ihrer Verteilung aus.

  5. Scrollen Sie zum Abschnitt Cache zurücksetzen der Seite und wählen Sie Cache zurücksetzen.

  6. Wählen Sie an der Bestätigungsaufforderung Ja, zurücksetzen um zu bestätigen, dass Sie den Cache Ihrer Verteilung zurücksetzen möchten. Oder wählen Sie Nein, abbrechen, um den Cache Ihrer Verteilung nicht zurückzusetzen.

Zusätzliche Informationen

Hier finden Sie einige Artikel, die Ihnen bei der Verwaltung von Verteilungen in Lightsail helfen: